serbischer Krautsalat

serbischer Krautsalat

serbischer Krautsalat
gehört einfach mit dazu


Zutaten

1 KopfWeißkohl
2 EL Salz, zum Entwässern
2 ELEssig
3 ELÖl
1Zwiebel
Salz und Pfeffer
Zucker

Zubereitung von Krautsalat serbischer Art

Den Weißkohl fein hobeln, mit zwei EL Salz vermengen und gut verkneten. Ca. 1/2 Stunde ruhen lassen.

Die Zwiebel mit dem Zauberstab pürieren. Aus den übrigen Zutaten eine Marinade bereiten. Sie sollte etwas süß schmecken. Die Zwiebel unterheben.

Vom gehobelten Weißkohl nun das Wasser abdrücken und zur Marinade geben. Gut durchmengen. Wieder über den Kohl geben und durchziehen lassen.

Passt hervorragend zu Balkan-Küche jedweder Art, aber auch zu kurzgebratenem (BBQ) oder deutscher Küche; unbedingt zu Cevapcící.


Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.